CAS Campus Logo
Version 6.1.21
(01)
Startseite | Login
Sie sind nicht angemeldet.
Nach oben
[i18n:label.footer.ownertext]
Hilfe

Veranstaltungsdetails

.
Organisatorische Informationen Kursbeschreibung
.

eventdetails open Kursbeschreibung

Sprache:
Deutsch
ECTS-Credits:
3.0
Art der Prüfung (Deutsch):
60 Punkte der Benotung erfolgen über eine Klausur (60 Minuten). Weitere 30 Punkte werden über Assignments im Laufe der 6-wöchigen Vorlesung vergeben. Diese Assignments können von zu Hause aus bearbeitet werden.
Art der Prüfung (Englisch):
60 points of grading will be given by exam (60 minutes). During the 6 week lecture additional 30 points will be given by assignments and can be finished at home.
Kursinhalt (Deutsch):
RELEVANZ DES KURSES
"There is only one valid definition of business: to create a customer (?) Marketing is the unique and defining function of the enterprise", schrieb der bekannteste Managementdenker Peter Drucker im Jahre 1954. Zu dieser Zeit wandelten sich ungesättigte Verkäufermärkte in gesättigte Käufermärkte - und sind es bis heute geblieben. Die konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf Kundenbedürfnisse und Kundennutzen wurde zum zentralen Erfolgsfaktor der Unternehmensführung. Die Umsetzung einer marktorientierten Unternehmensführung bedeutete den Aufstieg der Marketingfunktion im Unternehmen.

LERNZIELE
Der Kurs vermittelt grundlegende Konzepte und das Vokabular der Marketingstrategie sowie des Produkt- und Kundenmanagements.

KURSINHALTE
* Einführung in das Marketing und Missverständnisse des Marketings (Session 1),
* Strategisches Marketing (Session 2),
* Kaufverhaltenstheorie: ECONS vs. HUMANS (Session 3+4),
* Marktforschung (Session 5),
* Kundenzentriertes Marketing (Session 6)
* Preispolitik (Session 7),
* Produktpolitik (Session 8+9),
* Gastvortrag zur Vertiefung einer der vorherigen Sessions (Session 10),
* Distributions- und Kommunikationspolitik (Session 11),
* Übungsvertiefung (Session 12)
Kursinhalt (Englisch):
Relevance of the course
"There is only one valid definition of business: to create a customer (?) Marketing is the unique and defining function of the enterprise", wrote Peter Drucker, the best-known management thinker in 1954. At this time unsaturated seller markets changed into saturated buyer markets - and remained until today. Today's companies' focus on customer needs and customer benefits has been the central success factor of the corporate management. The implementation of a market-oriented management led to a rise of the marketing division within the company.

Learning objectives
The course provides basic concepts and the vocabulary of the marketing strategy as well as the product and customer management.

Course content
" Introduction to marketing and misconceptions (session 1)
" Strategic marketing (session 2)
" Buying behavior theory: ECONS vs. HUMANS (session 3+4)
" Market research (session 5)
" Customer centric marketing (session 6)
" Pricing policy (session 7)
" Product policy (session 8+9)
" Guest lecture to improve knowledge of prior sessions (session 10)
" Distribution and communication policy (session 11)
" Exercise course (session 12)
Voraussetzungen für die Teilnahme (Englisch):
This course is based on the knowledge of the BSc-course "Foundations of sales management (Grundlagen des Vertriebs)". These two courses form the exam module "Foundations of marketing and sales".
Unterrichtsform:
Präsenzstudium
Literatur (Deutsch):
Will be announced in class
Literatur (Englisch):
Will be announced in class
.